[Wappen] Gemeinde Altlußheim

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie diesen Text lesen können, unterstützt Ihr Browser CSS nicht. Sie können die Inhalte dieser Internet-Seite sehen, jedoch nicht in der vorgesehenen Gestaltung. Bitte verwenden Sie dazu einen CSS-fähigen Browser – schauen Sie doch mal bei Mozilla.com vorbei!

Zum Inhalt | Zur Hauptnavigation | Weitere Inhalte

Ansichtsoptionen (nur mit CSS): Schrift normale Schriftgrößegroße Schriftgrößesehr große Schriftgröße Hilfe

Hauptinhalt

Sie sind hier: Start » Bürgerinfo » Hilfe für die Ukraine

Hilfe für die Ukraine

Die Gemeinde Altlußheim will Flüchtlingen aus der Ukraine pragmatisch und unkompliziert helfen.

Die Unterstützung soll direkt umgesetzt werden. Hierzu wird die Hilfe der Altlußheimerinnen und Altlußheimer benötigt!

Sie bieten, oder suchen eine Unterkunft für Flüchtlinge aus der Ukraine, dann melden Sie sich bitte.

Wenn Sie ein Unterkunftsangebot haben oder eine Unterkunft für Flüchtlinge aus der Ukraine suchen, schreiben Sie eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an   oder rufen Sie an unter Telefon: 06205/3943-15.

Bitte teilen Sie uns zur besseren Vermittlung zunächst die Anzahl, das Geschlecht und das Alter der Personen mit, die Sie aufnehmen können beziehungsweise die eine Unterbringungsmöglichkeit suchen.

Die Gemeindeverwaltung hilft bei der Vermittlung von Wohnraum und stellt Kontakte her. 

Die Flüchtlinge müssen sich beim Einwohnermeldeamt/Bürgerbüro der Gemeindeverwaltung anmelden (Rathausplatz 2, Bürgerhaus, 1. OG - barrierefrei). Bitte vereinbaren Sie hierfür idealerweise einen Termin unter Tel. 06205/3943-32.

In der Folge kann dann auch bei Bedarf der Kontakt zum Integrationsmanagement der Gemeinde Altlußheim / Deutsches Rotes Kreuz Mannheim hergestellt werden, dass gerne bei den nächsten Schritten unterstützend zur Seite steht:

Herzlich Willkommen!

Bei Fragen zu Geldleistungen, Sprachkursen, Schule & Kindergarten, Ausbildung & Arbeit und dem Leben in Deutschland können Sie gerne Eva-Maria Henrich kontaktieren und einen Termin vereinbaren.

Welcome!

If you have any questions about money, language classes, school & kindergarten, apprenticeship & work and living in Germany please contact Eva-Maria Henrich to make an appointment.

Добро пожаловать!

Если у вас есть какие-либо вопросы о денежных пособиях, языковых курсах, к школе и детскому саду, к обучению профессии, к работе и о жизни в Германии, вы можете связаться с Евой-Марией Хенрих и назначить с ней встречу.

Email: 

Телефон: 0170 / 2436 083

(Nur SMS und Anrufe – Only text messages and calls - Только SMS и звонки)

Unterkünfte des Landes

Können Flüchtlinge nicht vorläufig privat unterkommen, bitten wir darum, sich an die nächste sogenannte Landeserstaufnahmeeinrichtung (LEA) zu wenden.

Für Altlußheim und den Rhein-Neckar-Kreis ist dies das Ankunftszentrum Heidelberg:

Patrick-Henry-Village, Gebäude 4498/4511
Grasweg (Zufahrt über Osttor)
69124 Heidelberg, Baden-Württemberg

Kontakt

Telefon: 0911 943-23603
Telefax: 0911 943 23749

Alternativer Standort in Baden-Württemberg:

Stadt Karlsruhe (Durlacher Allee 100, 76137 Karlsruhe)
 
Dies ist eine erste kurzzeitige Unterbringung. Von der Landeserstaufnahmeeinrichtung werden die Flüchtlinge dann gegebenenfalls auf Unterkünfte in ganz Baden-Württemberg verteilt.

Zum Seitenanfang

Hilfe bei der Übersetzung, Betreuung und im täglichen Leben

Sie sprechen ukrainisch und/oder wollen helfen?

Wenn Sie ukrainisch sprechen und/oder den Menschen aus der Ukraine helfen wollen - etwa mit der Betreuung von Kindern, beim Einkaufen, mit Fahrdiensten oder ganz allgemein dabei, sich zurechtzufinden - melden Sie sich unter

 oder Tel. 06205/3943-0.

Zum Seitenanfang

Geldspenden

Möchten Sie die Aufnahme und Betreuung von Flüchtlingen in Altlußheim direkt finanziell unterstützen?

Die Gemeinde Altlußheim freut sich über Spenden für die Erstversorgung von Menschen, die in Altlußheim Zuflucht gefunden haben. So kann den Menschen unmittelbar und bedarfsgerecht geholfen werden.

Ihre Spende überweisen Sie bitte auf eines der folgenden Konten der Gemeinde Altlußheim mit dem Verwendungszweck "Sozialfonds - Hilfe für die Ukraine":

  • Sparkasse Heidelberg: IBAN DE52 6725 0020 0006 5001 10
  • Volksbank Kur- und Rheinpfalz: IBAN DE54 5479 0000 0009 0001 43

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Zum Seitenanfang

Sachspenden

Falls Sie spenden möchten, empfehlen wir, dies erst dann zu tun, wenn die großen Hilfsorganisationen gezielt dazu aufrufen.

Die Bereitschaft der Menschen zu helfen ist riesengroß, was eine Flut an Sachspenden ausgelöst hat.

Die großen Hilfsorganisationen bitten darum, nicht selbständig Hilfslieferungen auf den Weg zu bringen. Unkoordinierte Lieferungen und Hilfe führen zur Überlastung der Versorgungswege und tragen nicht zur Verbesserung der Versorgungssituation bei.

Falls Sie Sachspenden leisten möchten, empfehlen wir, dies erst dann zu tun, wenn die großen Hilfsorganisationen dazu aufrufen. Wenn zu einem späteren Zeitpunkt klar ist, welche konkreten Bedarfe vor Ort entstehen, werden wir umgehend informieren.

Die Gemeinde Altlußheim nimmt derzeit keine Sachspenden entgegen.

Zum Seitenanfang

FAQ´s - Häufige Fragen / Wichtige Links und Hotlines

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (auch mehrsprachig / ukrainisch).

  • Hotline des Rhein-Neckar-Kreises für aus der Ukraine geflüchtete Menschen (sowie deren Helferinnen und Helfer), die sich im entsprechenden Zuständigkeitsbereich des Landratsamts Rhein-Neckar-Kreis aufhalten, von Montag - Freitag zwischen 08:00 und 16:00 Uhr: 06221/522-2181 oder Email an
  • Hotline des Landes für Flüchtende aus der Ukraine in ukrainischer und russischer Sprache werktäglich zwischen 8:30 und 17:00 Uhr: 0800 70 22 500

Grundsätzliche Informationen und rechtliche Situation:

(Antworten zu Fragen: Landeserstaufnahmeeinrichtungen; Registrierung; Leistungen beantragen; Aufenthaltsregeln; Unterbringung, Impfangebot...)

Zum Seitenanfang


Weitere Inhalte

Turm der evangelischen Kirche Lupe [Bildunterschrift: Turm der evangelischen Kirche]
 

Veranstaltungen

« August 2022 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
 


© Gemeinde Altlußheim — Rathausplatz 1, 68804 Altlußheim — Telefon 06205/3943-0 KontaktImpressumDatenschutz